Vorträge / Arbeitspapiere

Alles offen, oder was?

Nick Kratzer spricht bei der 8. Euroforum Jahrestagung Future Workplace & Office am 21. Juni 2017 in Berlin über „Wandel, Wahrnehmung und Wirkung neuer (Open Space) Arbeitswelten“.

 

Arbeit und Leben „glücklich vereint“?

Nick Kratzer spricht bei einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Tagung „Irgendwie, irgendwo, irgendwann – Ständige Erreichbarkeit im Kontext von Arbeit und Gesundheit gestalten“ am 20. Juni 2017 in München über die räumliche Entgrenzung von Arbeit im digitalen Wandel.

MASTER-Tagung 2017 Programm

 

Nick Kratzer: Wie Unternehmen derzeit Büroräume gestalten – eine Trendanalyse

Referat von Nick Kratzer am 17.2.2017 im Rahmen des Symposiums „Herausforderung digitaler Wandel – Büroarbeit 4.0: Flexible Büro-und Arbeitswelten und deren Auswirkungen auf Arbeit und Gesundheit der Beschäftigten“ beim 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft“ in Brugg (CH).

Kratzer: Wie Unternehmen derzeit Büroräume gestalten eine Trendanalyse

 

Sarah Lütke Lanfer, Nina Pauls: Bürostrukturen und Befinden

Ergebnisse einer systematischen Literaturrecherche zu modernen Bürostrukturen und deren Auswirkung auf psychisches Befinden. Vortrag von Sarah Lütke Lanfer und Nina Pauls am 17.2.2017 im Rahmen des Symposiums „Herausforderung digitaler Wandel – Büroarbeit 4.0: Flexible Büro-und Arbeitswelten und deren Auswirkungen auf Arbeit und Gesundheit der Beschäftigten“ beim 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft“ in Brugg (CH).

Lütke Lanfer: Eine systematische Literaturrecherche zu modernen Bürostrukturen und psychischem Befinden

 

Nina Pauls, Sarah Lütke Lanfer: Zufriedenheit und Wohlbefinden in modernen Büroräumen

Nina Pauls und Sarah Lütke Lanfer sprechen am 17.2.2017 im Rahmen des Symposiums „Herausforderung digitaler Wandel – Büroarbeit 4.0: Flexible Büro-und Arbeitswelten und deren Auswirkungen auf Arbeit und Gesundheit der Beschäftigten“ beim 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft“ in Brugg (CH) über „Moderne Büroräume: Eine Untersuchung zu Zufriedenheit und Wohlbefinden bei Beschäftigten.“

Pauls: Moderne Büroräume_Eine Untersuchung zu Zufriedenheit und Wohlbefinden bei Beschäftigten

 

Stephanie Wackernagel: Wie die Gestaltung der Büroarbeitsumgebung unser Befinden beeinflusst

Vortrag von Stephanie Wackernagel am 17.2.2017 im Rahmen des Symposiums „Herausforderung digitaler Wandel – Büroarbeit 4.0: Flexible Büro-und Arbeitswelten und deren Auswirkungen auf Arbeit und Gesundheit der Beschäftigten“ beim 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft“ in Brugg (CH).

Wackernagel: Wie die Gestaltung der Büroarbeitsumgebung unser Befinden beeinflusst

 

Nick Kratzer: Bürowelt im Wandel: Was Fallstudien zeigen und ExpertInnen sagen

Vortrag von Nick Kratzer am 08.12.2016 im Rahmen der PRÄGEWELT Transfertagung „Open Space. Oder was? Wie Unternehmen Büroräume gestalten. Eine Trendanalyse“ in München.

 

Nina Pauls: In welchem Büro arbeiten Sie?

Vortrag von Nina Pauls am 08.12.2016 im Rahmen der PRÄGEWELT Transfertagung „Open Space. Oder was? Wie Unternehmen Büroräume gestalten. Eine Trendanalyse“ in München.

 

Sarah Lütke Lanfer: Büro und Gesundheit: Bisherige Erkenntnisse und Forschungslücken

Vortrag von Sarah Lütke Lanfer am 08.12.2016 im Rahmen der PRÄGEWELT Transfertagung „Open Space. Oder was? Wie Unternehmen Büroräume gestalten. Eine Trendanalyse“ in München.

 

Nick Kratzer: Idee und Konzept des PRÄGEWELT Projekts

Vortrag von Nick Kratzer am 08.12.2016 im Rahmen der PRÄGEWELT Transfertagung „Open Space. Oder was? Wie Unternehmen Büroräume gestalten. Eine Trendanalyse“ in München.

 

Christine Kohlert: Blick nach vorn: Lern- und Arbeitswelten der Zukunft

Vortrag von Christine Kohlert am 08.12.2016 im Rahmen der PRÄGEWELT Transfertagung „Open Space. Oder was? Wie Unternehmen Büroräume gestalten. Eine Trendanalyse“ in München.

 

Stephanie Wackernagel, Christine Kohlert: Combining environmental psychology and space syntax analysis: The extent of users well-being influencing variables control, protection and privacy in an open plan office.

Ankündigung: Vortrag beim 11. Internationalen Space Syntax Symposium vom 3 – 7 Juli 2017 in Lissabon. Stephanie Wackernagel und Christine Kohlert präsentieren die Ergebnisse einer graphischen Analyse und räumlichen Visualisierung des umweltpsychologischen Faktors Der Raum bietet Kontrolle. Dieser Faktor steht in einem signifikanten Zusammenhang mit Gesundheit und Wohlbefinden von Nutzern einer Büroarbeitsumgebung. Für die räumliche Analyse mit der Software depthmapX wurde das aktuelle Bürokonzept (offene Bürolandschaft) eines Automobilherstellers verschiedenen Varianten einer Neuplanung gegenüber gestellt.

 

Nick Kratzer: Systematische Überlastung – Warum Arbeit und  Gesundheit in Konflikt geraten

Nick Kratzer spricht am 4.10.2016 bei der EXPO REAL 2016 im Rahmen der Veranstaltung „Immobilie – Mensch – Gesundheit: Im Spannungsfeld von Lebens- und Arbeitswelt“ über das Thema „Systematische Überlastung“: Warum Arbeit und  Gesundheit in Konflikt geraten“

 

Christine Kohlert: Wellbeing at new ways of working – acoustics

Vortrag bei der INTER-NOISE im August 2016 in Hamburg. Christine Kohlert präsentiert Trends zur Arbeitsweise in neuen Lern- und Arbeitswelten. Dabei geht sie insbesondere auf Akustikprobleme in Open Space Büros ein und entwickelt Lösungsvorschläge.

Kohlert Vortrag INTER-NOISE 2016

Kohlert Paper INTER-NOISE 2016

 

Stephanie Wackernagel: Wie die Gestaltung der Büroarbeitsumgebung unser Befinden beeinflusst

Vortrag bei der 7. EUROFORUM Jahrestagung „Future Workplace and Office“ am 16. Juni 2016 in München. Stephanie Wackernagel stellt die Ergebnisse ihrer umweltpsychologischen Studie zu Zusammenhängen zwischen der physikalischen Büroarbeitsumgebung und der Ausprägung von Gesundheit, Wohlbefinden sowie Zufriedenheit mit deren Gestaltung.

Wackernagel Euroforum-2016

 

Nick Kratzer: Neue Büroformen als Teil des Digitalen Wandels der Arbeitswelt

Nick Kratzer erläutert am 9. Mai 2016 bei der Tagung „Arbeitsalltag 4.0“ in der Evangelischen Akademie in Tutzing den (digitalen) Wandel der Arbeit – u.a. am Beispiel neuer, offener Büroformen.

Kratzer Wandel der Arbeitswelt Tutzing 2016