Vorgehen

Über die laufenden Arbeiten (Koordination, Transfer u.a.) hinaus umfasst das Vorgehen im wesentlichen vier aufeinander aufbauende Schritte:

  • Erarbeitung der konzeptionellen Grundlagen: Literaturanalyse, Expertengespräche u.a.
  • Trendanalyse neue Büroformen: Workshops mit überbetrieblichen Experten, Kurzfallstudien in rund 15 Unternehmen und Organisationen des öffentlichen Dienstes, Auswertung vorliegender Daten u.a.
  • Entwicklung und Erprobung des PräGeWelt-Analysemodells: Entwicklung eines interdisziplinären und ganzheitlichen Analysemodells und dessen Erprobung bei ausgewählten Umsetzungspartnern
  • Entwicklung, Erprobung und Evaluation des PräGeWelt-Gestaltungsansatz: Entwicklung von Gestaltungsansatz und Umsetzungsverfahren; Erprobung bei ausgewählten Umsetzungspartnern und Evaluation des Gestaltungsansatzes