Transfer

Eine wichtige Aufgabe im Projekt ist der Transfer von Fragestellung und Ergebnissen in Wissenschaft, Politik, Öffentlichkeit und Praxis. Dazu arbeitet das Projekt eng mit den verschiedenen Transferpartnern zusammen, führt Transferveranstaltungen durch und erarbeitet Transfermaterialien.

 

Expertenworkshop am 12.10.2016 im ISF München

Am 12.10.2016 fand der zweite Expertenworkshop mit Vertreterinnen des Netzwerks „Munich Offices“, statt. Das Thema diesmal: Diskussion erster Thesen zur Trendanalyse.

 

Expertenworkshop am 28.6.2016 im ISF München

Ein wichtiger Transferpartner des Projekts ist das Netzwerk „Munich Offices“, einem regionalen Zusammenschluss von Unternehmen und Dienstleistern, die sich der Förderung von Kreativität und Produktivität durch eine anregende Büroumgebung verschrieben haben. Am 28.6.2016 fand ein erster Expertenworkshop mit Vertreterinnen dieses Netzwerks statt – Thema: Trends der Büroraumorganisation?

 

Seminar „Arbeit und Raum im Gegenwartskapitalismus“

Nick Kratzer, Pamela Meil, Wolfgang Menz (2016): Arbeit und Raum im Gegenwartskapitalismus: Globalisierung, Digitalisierung, Entgrenzung; Seminar am Institut für Soziologie der Ludwigs-Maximilians.Universität in München; Sommersemester 2016.

 

PräGeWelt-Themen als Einführung in die Management- und Organisationsforschung

Nick Kratzer (2016): Einführung in die Management- und Organisationsforschung; Seminar an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim, Sommersemester 2016.